Haben Sie Fragen?

Kostenlose Ersteinschätzung

Rufen Sie uns einfach unverbindlich an oder senden Sie uns eine Nachricht per Email oder über unser Kontaktformular. Wir antworten umgehend. Unsere erste Einschätzung ist kostenlos. Ihr Ansprechpartner: Thomas Seifried, Rechtsanwalt und Fachanwalt für gewerblichen Rechtsschutz

SEIFRIED Rechtsanwälte

Corneliusstraße 18
60325 Frankfurt am Main (Westend)

0 69 91 50 76 0

info@seifried.pro

Kosten und Gebühren für Nichtigkeitsverfahren im Designrecht

Die amtlichen Gebühren (Anlage 1 zu § 2 I PatKOstG Nr. 346100) für ein Nichtigkeitsverfahren vor dem DPMA betragen € 300,00 je Design. Diese Kosten muss derjenige tragen, der das Verfahren verliert. Außerdem muss derjenige, der das Verfahren verliert, die Kosten des gegnerischen Rechtsanwalts oder Patentanwalts bezahlen. Das DPMA setzt meisten Gegenstandswerte zwischen € 10.000,00 und € 100.000,00 je Design an. Die hieraus zu berechnende 1,3-Anwaltsgebühr beträgt also zwischen € 745,40 und € 1.953,90 je Design.

Aktuelles zum Geschmacksmusterrecht und Designrecht in unserem BLOG: