SEIFRIED Rechtsanwälte

Corneliusstraße 18
60325 Frankfurt am Main

0 69 91 50 76 0

info@seifried.pro

Der Verein PRO HONORE e.V. ist verbandsklagebefugt im Sinne des § UWG § 8Absatz 3 Nr. 2 UWG und nach § 128 MarkenG (Verletzung geographischer Herkunftsangaben).

Die Klagebefugnis eines Verbands nach § UWG § 8Absatz 3 Nr. 2 UWG setzt voraus, dass dieser die Interessen einer erheblichen Zahl von Unternehmern wahrnimmt, die auf demselben Markt tätig sind wie der Wettbewerber, gegen den sich der Anspruch richtet. Dabei können auch solche Unternehmer berücksichtigt werden, die Mitglied in einem Verband sind, der seinerseits Mitglied des klagenden Verbands ist (BGH GRUR 2007, 610 Sammelmitgliedschaft V).

Der Verein ist Wettbewerbsverband im Sinne des § 1 UKlaV.

Autor: Rechtsanwalt im Wettbewerbsrecht und Fachanwalt für gewerblichen Rechtsschutz Thomas Seifried

Haben Sie bereits eine Abmahnung erhalten? Dann laden Sie sich hier das kostenlose Ebook "Abgemahnt - Die erste-Hilfe Taschenfibel" herunter.

Laden Sie sich hier kostenlos zum Werberecht und besonders zum Wettbewerbsrecht/Lauterkeitsrecht das Ebook "Rechtssicher werben" von Thomas Seifried herunter.