Haben Sie Fragen zum Markenrecht?

Sofortige Ersteinschätzung

Rufen Sie uns unverbindlich an oder schreiben Sie uns per Email oder über unser Kontaktformular.

Ihr Ansprechpartner: Thomas Seifried, Rechtsanwalt und Fachanwalt für gewerblichen Rechtsschutz

SEIFRIED Rechtsanwälte

Corneliusstraße 18
60325 Frankfurt am Main (Westend)

0 69 91 50 76 0

info@seifried.pro

Schutzrechte und Rechtsschutz in der Textil- und Modeindustrie, dfv-Mediengruppe

Das Praktikerhandbuch über Marken, Designs, Patente und Werbung von Rechtsanwalt Thomas Seifried und Patentanwalt Dr. Markus Borbach

Das Fachbuch „Schutzrechte und Rechtsschutz in der Textil- und Modeindustrie -  Das Praktikerhandbuch über Marken, Designs, Patente und Werbung“ von Rechtsanwalt Thomas Seifried und Patentanwalt Dr. Markus Borbach stellt dem Praktiker in der Textil- und Modeindustrie – Juristen wie Nichtjuristen - den gewerblichen Rechtsschutz von der Schutzrechtsentstehung bis zur Abmahnung vor. Die einzelnen deutschen und europäischen gewerblichen Schutzrechte – Marken, Unternehmenskennzeichen, Designs/Geschmacksmuster, Patente und Gebrauchsmuster werden in leicht verständlicher Sprache anhand der neuesten Rechtsprechung dargestellt. Behandelt wird außerdem der Schutz vor Nachahmungen ohne registrierte Schutzrechte und das Domainkennzeichenrecht. Spezielle „Praktikerschnelleinstiege“ erleichtern den schnellen Einstieg in die Entstehung, Übertragung und Verteidigung des jeweiligen Schutzrechts. Das Buch erläutert auch den Aufbau eines relevanten Patentportfolios und Fragen des Arbeitnehmererfindungsrechts. Außerdem wird das mode- und textilrelevante Werberecht dargestellt.

Ein besonderer Schwerpunkt wird auf Preis- und Rabattwerbung, Rechtsfragen bei der Verramschung von Markenware und onlinespezifische Werbeformen gelegt, insbesondere auf das Suchmaschinenmarketing (SEA und SEO). Ergänzt wird das Buch um onlinespezifische Fragen des Kartellrechts. Besondere in der Mode- und Textilindustrie regelmäßig wiederkehrende Rechtsfragen, beispielsweise zur Kennzeichnungen mit „Made in Germany“ werden vertieft dargestellt. Den vorgerichtlichen Maßnahmen zur Schutzrechtsverteidigung – Abmahnung und Berechtigungsanfrage ist ein eigenes Kapitel gewidmet, in das wiederum ein Praktikerschnelleinstieg einführt.

Die Autoren

Die Autoren sind als rechtliche Praktiker seit vielen Jahren in Frankfurt am Main im gewerblichen Rechtsschutz für Unternehmen und Industrieverbände der Textil- und Modeindustrie tätig. Thomas Seifried ist Rechtsanwalt und Fachanwalt für gewerblichen Rechtsschutz und war Geschäftsführer eines Industrieverbands für den Schutz textiler Muster und Modelle. Zu seinen Mandanten zählen namhafte Unternehmen und Verbände der Textil- und Modeindustrie. Dr. Markus Borbach ist Patentanwalt und mit Patentstrategien großer Konzerne vertraut, wie auch mit den Bedürfnissen kleiner und mittlerer Unternehmen. Ein Fokus seiner 15-jährigen Tätigkeit im gewerblichen Rechtsschutz sind die Anmeldung europäischer Patente und Einsprüche gegen rechtsfehlerhaft erteilte Patente.

Das Buch ist im Juni 2014 in der dfv-Mediengruppe (Deutscher Fachverlag) erschienen.